Interdisziplinär Archives - FOM forscht

Der Wissenschaftsblog der FOM jetzt mit erweiterten Funktionen und in neuem Look

Seit August 2012 gibt es den Wissenschaftsblog der FOM Hochschule, nun hat er neben einem neuen, frischen Look vor allem auch neue Funktionen erhalten. Die Filter – die wichtigste Funktion des Blogs – sind nun gleich oben angeordnet, so dass man sie gleich auf den ersten Blick sieht. Neben den Filtermöglichkeiten nach „Themenbereichen“ und „FOM […]

weiterlesen

Den Mittelstand bei der Gestaltung einer erfolgreichen Nachfolgeregelung unterstützen – am 25.06. wird der Nachfolgemonitor 2021, die jährliche Studie zu Unternehmens-Nachfolgen im deutschen Mittelstand, online vorgestellt

„Die Mehrzahl der Arbeitsplätze in Deutschland hängt vom Erfolg der Übergabe des Betriebs an die nächste Generation ab“, so Prof. Dr. Holger Wassermann, wissenschaftliche Leitung Unternehmensnachfolge am KompetenzCentrum für Entrepreneurship & Mittelstand (KCE) der FOM Hochschule. Die Entwicklungen der Unternehmensnachfolgen im Mittelstand Deutschlands erfasst das Forschungsprojekt „Nachfolgemonitor“ seit 2019 im Rahmen einer jährlichen Studie. Durch […]

weiterlesen

„Indikatoren für die Messung von Forschung, Entwicklung und Innovation“ – Open-Access-Publikation als Entscheidungsgrundlage für Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Politik

Gemeinsam mit dem weltweit größten Open-Access-Publisher Springer Nature hat die Hochschule nun einen neuen Schritt gewagt: Sie hat in der bei Springer Gabler (Teil von Springer Nature) erscheinenden FOM-Edition eine Open-Access-Buch-Publikation herausgegeben. Das bedeutet, dass über das Internet ab sofort jede Person freien und unbegrenzten Zugang dazu hat. Das passt, denn auch inhaltlich bietet das […]

weiterlesen

Studierende eingebunden in Erhebungen, auf deren Basis ein Modell zur Messung der Akzeptanz von Produkten mit Künstlicher Intelligenz entwickelt werden konnte

„EU will Künstliche Intelligenz (KI) zähmen“ lautete kürzlich eine Meldung der Tagesschau. Darin ging es um KI-Anwendungen, die mit Risiken für den Menschen verbunden sind. Ein Gesetzentwurf der EU-Kommission soll den Umgang mit KI regulieren. Vor dem Hintergrund der Sicherheitsbedenken, die Konsumentinnen und Konsumenten haben könnten, hat Prof. Dr. Oliver Gansser, stellvertretender wissenschaftlicher Leiter des […]

weiterlesen

Dimensionen der Vielfalt ergründen und deren Auswirkung auf Hochschulentwicklung ,-alltag und Arbeitswelt verstehen – Ziel des neuen „FOM Diversity Forum“, virtuell am 11. Mai 2021

Die fünfte Maxime des Leitbildes der FOM Hochschule lautet „Vielfalt und Internationalität erlebbar machen“ (» hier einsehbar). Eine zunehmend vielfältiger werdende Studierendenschaft sowie die durch Diversity geprägte Belegschaft der Hochschulorganisation fordern diese Zielsetzung in Forschung und Praxis ein. Diversity Management wird an der FOM Hochschule als Teil der Hochschulentwicklung verstanden. Hierbei handelt es sich um […]

weiterlesen

Call for Papers für Sammelband zum Thema „Multi-Akteurs-Netzwerke – Kooperation als Chance zur Umsetzung der Agenda 2030“

„Die Weltgemeinschaft ist noch immer weit von einer erfolgreichen Umsetzung der Agenda 2030 entfernt. Multi-Akteurs-Kooperationen nehmen aktuell zu, was grundsätzlich positiv zu bewerten ist. Diese Zunahme lässt jedoch noch keine Rückschlüsse auf deren tatsächliche Problemlösungsbeiträge und Erfolgsvoraussetzungen zu“, so Prof. Dr. Estelle Herlyn, wissenschaftliche Leiterin des KompetenzCentrums für nachhaltige Entwicklung (KCN) der FOM Hochschule. Nach […]

weiterlesen

Reformoption Bürgerversicherung? Eine Nutzwert-Analyse vor dem Hintergrund aktueller und künftiger Herausforderungen des deutschen Krankenversicherungs-Systems

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und der Alterung der Bevölkerung gerät die Finanzierung der Sozialen Sicherungssysteme zunehmend unter Druck. Eine größere Zahl an Leistungsempfängerinnen und -empfängern steht einer geringeren Zahl an Beitragsleistenden gegenüber. Auch die Krankenversicherung ist hiervon betroffen und so wird die Ausgestaltung des Krankenversicherungssystems regelmäßig hinterfragt. Seitdem die Kommission zur Nachhaltigkeit in […]

weiterlesen

Aus der Forschung in die Lehre: Vermittlung von Datenkompetenz führt bei Studierenden zu Lösungskompetenz in Bezug auf die Herausforderungen von Unternehmen: „Master-Thesis nahezu die implementierte Lösung“

„Für Unternehmen geht es darum, ihre Ziele entweder mit möglichst wenig Einsatz zu erreichen oder mit den gegebenen Mitteln den größtmöglichen Output zu erzielen. Wenn man als Wissenschaftler*in mit innovativen Mitteln und Lösungen dazu beitragen möchte und kann, wird man auch in der Wirtschaft gehört […].“ Diese Textpassage aus einer Beitragstrilogie und die Aussage einer […]

weiterlesen

Unterstützung aus dem Bildungswesen für einen fairen und nachhaltigen digitalen gesellschaftlichen Wandel in der EU: Vertreter der FOM bei Fokusgruppentreffen der „Education for Climate Coalition“

Die europäische Education for Climate Coalition ist eine Initiative, die sich für einen fairen und nachhaltigen digitalen gesellschaftlichen Wandel in der EU einsetzt. Rund 600 Interessensbekundungen für eine Mitwirkung aus der ganzen EU wurden dort eingereicht. Im Rahmen einer virtuellen Fokusgruppensitzung werden am 24.03.2021 Erfolge und Herausforderungen sowie Erfahrungen in der Projektdurchführung im Kontext der […]

weiterlesen

Master-Studierende erhielten Einblicke in die Forschung der FOM Hochschule – erstmals im Rahmen einer ganzen Master-Week

Motiviert streben sie auf die Zielgerade zu: Über 300 Master-Studierende nahmen in der vergangenen Woche die Chance wahr, sich auf dem Master-Forschungsforum und daran anknüpfend bei der ersten Master-Week der FOM Hochschule wertvollen Input für die Anfertigung ihrer Master-Thesis zu holen. „Zusätzlich zum bereits etablierten Format des Forschungsforums haben wir in diesem Jahr erstmals eine […]

weiterlesen