FOM Hochschulzentrum München Archives - FOM forscht

Versorgungsrealität im deutschen Gesundheitswesen – die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Wie zum Projektstart Anfang 2020 berichtet, evaluiert das ifgs Institut für Gesundheit & Soziales der FOM, gefördert durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), aktuell die Versorgungspraxis für Patientinnen und Patienten mit besonderen Versorgungsbedürfnissen. Im Rahmen des diesjährigen Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit in Berlin stellte Dipl.-Volksw. Niels Straub MPH, wissenschaftlicher Mitarbeiter in dem Evaluationsprojekt mit dem Titel […]

weiterlesen

Wissenschafts-News aus eigenem Studien-, Lehr-, Forschungs-Bereich oder der eigenen Region direkt ins E-Mail-Postfach – optimierter Service für Studierende, Lehrende, Interessierte

„Es ist uns wichtig, dass die Studierenden stets einen guten und hilfreichen Zugang zur Forschung erhalten. Besonders wichtig ist uns dabei der Zugang zur Forschung, die an der FOM selbst durchgeführt wird. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der FOM führen hier zahlreiche – nationale wie internationale – Forschungsprojekte durch, darunter viele reputierlich geförderte Drittmittelprojekte in den verschiedensten […]

weiterlesen

Der Wissenschaftsblog der FOM jetzt mit erweiterten Funktionen und in neuem Look

Seit August 2012 gibt es den Wissenschaftsblog der FOM Hochschule, nun hat er neben einem neuen, frischen Look vor allem auch neue Funktionen erhalten. Die Filter – die wichtigste Funktion des Blogs – sind nun gleich oben angeordnet, so dass man sie gleich auf den ersten Blick sieht. Neben den Filtermöglichkeiten nach „Themenbereichen“ und „FOM […]

weiterlesen

Tourismus im Spannungsfeld von Pandemie und Overtourismus: Einblicke in ein anwendungsorientiertes Forschungsprojekt zu nachhaltiger Destinationsentwicklung

Wie kaum eine zweite Branche eilte die Tourismusbranche jahrzehntelang von einem Rekord zum nächsten – und kam dann angesichts der Corona-Situation fast vollständig zum Erliegen. Zuvor waren immer mehr Menschen nahezu grenzenlos unterwegs, die Umsätze stiegen und Räume, die einer touristischen Erschließung noch nicht zum Opfer gefallen waren, wurden immer seltener. Entsprechende Entwicklungen – die […]

weiterlesen

Studierende eingebunden in Erhebungen, auf deren Basis ein Modell zur Messung der Akzeptanz von Produkten mit Künstlicher Intelligenz entwickelt werden konnte

„EU will Künstliche Intelligenz (KI) zähmen“ lautete kürzlich eine Meldung der Tagesschau. Darin ging es um KI-Anwendungen, die mit Risiken für den Menschen verbunden sind. Ein Gesetzentwurf der EU-Kommission soll den Umgang mit KI regulieren. Vor dem Hintergrund der Sicherheitsbedenken, die Konsumentinnen und Konsumenten haben könnten, hat Prof. Dr. Oliver Gansser, stellvertretender wissenschaftlicher Leiter des […]

weiterlesen

Dimensionen der Vielfalt ergründen und deren Auswirkung auf Hochschulentwicklung ,-alltag und Arbeitswelt verstehen – Ziel des neuen „FOM Diversity Forum“, virtuell am 11. Mai 2021

Die fünfte Maxime des Leitbildes der FOM Hochschule lautet „Vielfalt und Internationalität erlebbar machen“ (» hier einsehbar). Eine zunehmend vielfältiger werdende Studierendenschaft sowie die durch Diversity geprägte Belegschaft der Hochschulorganisation fordern diese Zielsetzung in Forschung und Praxis ein. Diversity Management wird an der FOM Hochschule als Teil der Hochschulentwicklung verstanden. Hierbei handelt es sich um […]

weiterlesen

Welche Ziele und Zielgruppen möchten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit ihrer Forschung erreichen – und welche sozialen Medien und Social-Media-Kanäle können sie dafür nutzen?

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können mit ihrer Forschungstätigkeit verschiedene Ziele verfolgen. Diese reichen neben dem reinen Erkenntnisgewinn und dem Bedürfnis, die Lehre zu bereichern, von Reputation innerhalb der Wissenschafts-Community über Anwendung in der Wirtschaft bis zum Nutzen für die Gesellschaft. Im Rahmen einer Beitragstrilogie beleuchtet die Referentin für Forschungskommunikation der FOM Hochschule, Yasmin Lindner-Dehghan Manchadi M.A., welche […]

weiterlesen

Master-Studierende erhielten Einblicke in die Forschung der FOM Hochschule – erstmals im Rahmen einer ganzen Master-Week

Motiviert streben sie auf die Zielgerade zu: Über 300 Master-Studierende nahmen in der vergangenen Woche die Chance wahr, sich auf dem Master-Forschungsforum und daran anknüpfend bei der ersten Master-Week der FOM Hochschule wertvollen Input für die Anfertigung ihrer Master-Thesis zu holen. „Zusätzlich zum bereits etablierten Format des Forschungsforums haben wir in diesem Jahr erstmals eine […]

weiterlesen

Die Forschung an der FOM im Jahr 2020, Ausblick auf 2021 – ein Interview anlässlich des soeben erschienenen aktuellen Forschungsberichts

Der Forschungsbericht 2020 wurde veröffentlicht. Wir wollten wissen, was dieses spezielle Jahr für die Forschung an der FOM bedeutet hat, welches Fazit gezogen werden kann und wie die Aussichten für 2021 sind. Die Antworten darauf gaben uns der Prorektor für Forschung Prof. Dr. Thomas Heupel und der Vize-Kanzler für Forschungsorganisation Dipl.-Ing. (FH) Christoph Hohoff. Herr […]

weiterlesen

Arbeitszeit neu denken – anwendungsorientierte Konzepte aus Wissenschaft und Praxis für die Zukunft der Arbeitswelt

Die Arbeitswelt befindet sich in einem grundlegenden Wandel und das nicht erst seit der Pandemie-Situation. Arbeitszeitgestaltung, Führungskonzepte, Zielvereinbarungen, Erreichbarkeit und mobile Lösungen werden in Zeiten der Digitalisierung neu gedacht. Vor diesem Hintergrund beforscht und entwickelt das iap Institut für Arbeit & Personal der FOM Hochschule moderne Arbeitsstrukturen für eine zukunftsfähige Arbeitswelt. Dabei steht insbesondere das […]

weiterlesen