Alles, was Ökonominnen über Medizin wissen müssen, alles, was Mediziner über Ökonomie wissen müssen – in einem Buch - FOM forscht

Alles, was Ökonominnen über Medizin wissen müssen, alles, was Mediziner über Ökonomie wissen müssen – in einem Buch

Der renommierte Gesundheitsökonom Professor Richard Cookson (University of York) schreibt in seiner Review über das Buch: „A fascinating introduction to health economics, blending genuine expertise in both medicine and economics. Everything that medics need to know about economics, and everything that economists need to know about medicine.“ – Laut ihm beinhaltet es also alles, was Medizinerinnen über Ökonomie wissen müssen, und alles, was Ökonomen über Medizin wissen müssen.

© Agenda Publishing / FOM

Das Buch trägt den Titel „Medical Economics. An Integrated Approach to the Economics of Health”. Geschrieben haben es Prof. Dr. med. Dr. rer. pol. Konrad Obermann vom Mannheim Institute of Public Health der Universität Heidelberg und Prof. Dr. med. Dr. rer. pol. Christian Thielscher, der wissenschaftliche Leiter des KCM KompetenzCentrum für Medizinoekonomie der FOM Hochschule. Es richtet sich an Studierende der Fächer Gesundheitsökonomie und Medizin, aber auch an gesundheitspolitisch Interessierte.

Professor Thielscher lehrt Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Medizinökonomie am FOM Hochschulzentrum Köln.

Obermann, K. / Thielscher, C.: Medical Economics. An Integrated Approach to the Economics of Health. Newcastle, Agenda Publishing, 2022. ISBN 978-1-78821-189-5 (print).

Yasmin Lindner-Dehghan Manchadi M.A. | Referentin Forschungskommunikation der FOM Hochschule | 14.12.2021 

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

elf + acht =