Sustainable Business Models: Internationale Experten an der Toulouse Business School - FOM forscht

Deprecated: Die Funktion Elementor\DB::is_built_with_elementor ist seit Version 3.2.0 veraltet! Verwende stattdessen Plugin::$instance->documents->get( $post_id )->is_built_with_elementor(). in /var/www/fom-blog.de/www/wp-includes/functions.php on line 5383

Sustainable Business Models: Internationale Experten an der Toulouse Business School

20 Teilnehmer, zehn Institute, acht Länder und ein Interesse: nachhaltige Geschäftsmodelle. Beim internationalen Treffen an der Toulouse Business School finden Experten mit unterschiedlichen beruflichen und akademischen Hintergründen zusammen, um sich unter dem Leitthema „Sustainable Business Models“ auszutauschen und zu diskutieren. Mit dabei: Prof. Dr. Linda O’Riordan, wissenschaftliche Leiterin des FOM KompetenzCentrums für Corporate Social Responsibility, und Prof. Dr. Jan Jonker vom Beirat des KompetenzCentrums.

Am 30. und 31. Oktober 2014 dreht sich an der französischen Universität Toulouse Business School alles um nachhaltige Geschäftsmodelle. Die Teilnehmer der Tagung „Sustainable Business Models“ haben das Ziel, Erfahrungen und Ergebnisse aus der Forschung auszutauschen sowie zukünftige Ziele und Kooperationen zu diskutieren.

Initiator der Veranstaltung ist Prof. Dr. Jan Jonker, der seit September 2014 für zwei Jahre am Research Centre der Toulouse Business School arbeitet. Zusammen mit Prof. Dr. Linda O’Riordan stellt er ein gemeinsames Projekt vor: Unterstützt von Research Fellow Nina Marsh untersuchen die Forscher „New Business Models“, die das Thema Wertschöpfung in unterschiedlichen Ausprägungen berücksichtigen.

Stefanie Bergel, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 + 15 =