Prof. Dr. Piotr Zmuda baut Kontakte zu polnischen Universitäten aus - FOM forscht

Deprecated: Die Funktion Elementor\DB::is_built_with_elementor ist seit Version 3.2.0 veraltet! Verwende stattdessen Plugin::$instance->documents->get( $post_id )->is_built_with_elementor(). in /var/www/fom-blog.de/www/wp-includes/functions.php on line 5383

Prof. Dr. Piotr Zmuda baut Kontakte zu polnischen Universitäten aus

Zeitschrift_ZmudaSeit Oktober ist FOM Prof. Dr. Piotr Zmuda Mitglied im wissenschaftlichen Rat der renommierten Zeitschrift „Nierówności społeczne a wzrost gospodarczy“, zu Deutsch „Soziale Ungleichheit und Wirtschaftswachstum“. Herausgeber ist der Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie und Internationale Beziehungen an der Universität Rzeszow in Polen.

Der aus Krakau stammende Professor ist nun eins von insgesamt neun Mitgliedern im wissenschaftlichen Rat. „Die Einladung zur Mitarbeit ist das Ergebnis einer langjährigen Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsuniversität Krakau und der Universität Rzeszow“, erläutert Prof. Dr. Zmuda. „Ein Beispiel: Das FOM Buchprojekt New Perspectives on Corporate Social Responsibility entsteht gerade in Kooperation mit den polnischen Universitäten.“

Verena Kensbock, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dreizehn + vierzehn =