Nachholbedarf in Sachen E-Commerce: Umfrage unter Fachhändlern - FOM forscht

Deprecated: Die Funktion Elementor\DB::is_built_with_elementor ist seit Version 3.2.0 veraltet! Verwende stattdessen Plugin::$instance->documents->get( $post_id )->is_built_with_elementor(). in /var/www/fom-blog.de/www/wp-includes/functions.php on line 5383

Nachholbedarf in Sachen E-Commerce: Umfrage unter Fachhändlern

Welche Rolle spielt der Online-Absatz im Fachhandel? Wo liegen die größten Herausforderungen? Und was wünschen sich Fachhändler von Markenpartnern und Kooperationen? Diesen Fragen sind die Unternehmensberatung mi+ consulting GmbH und der „markt intern“-Verlag mit Unterstützung des ifes Institut für Empirie & Statistik der FOM Hochschule nachgegangen: Im Rahmen der Umfrage „Online-Handel 2020“ haben sie Fachhändler aus 21 Branchen um ihre Einschätzung gebeten. 

Wichtigstes Ergebnis: In Sachen Online-Absatz hat der Fachhandel – sowohl qualitativ als auch quantitativ – Nachholbedarf. Nach wie vor erwirtschaften über 90 Prozent der Befragten 75 Prozent ihres Umsatzes im stationären Geschäft. Online-Marktplätze spielen eine untergeordnete Rolle. So erzielen beispielsweise über 86 Prozent der Teilnehmer weniger als 25 Prozent ihres Gesamtumsatzes im eigenen Online-Shop. Dazu Marko Schucht, Geschäftsführer der mi+ consulting GmbH: „Der Fachhandel ist aufgrund seiner begrenzten Kapazitäten nicht in der Lage, entscheidend am Online-Handel zu partizipieren“. Seine Einschätzung lautet: „Die größten Herausforderungen sind dabei Auffindbarkeit der Händlershops, marken- und verbandunabhängige Logistik des Händler-Sortiments sowie Unterstützung beim Retourenmanagement.“

Die detaillierten Ergebnisse werden in einer Trendstudie ONLINE-HANDEL 2020 gegen Ende des 3. Quartals veröffentlicht. Interessenten wenden sich bitte an Claudia Beskau von der mi+ Consulting GmbH (E-Mail: claudia.beskau@mi-plus.de, Tel.: 0211/13954237).

Stefanie Bergel, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 + 7 =