Webinare - Eine neue Form der Wissensvermittlung - FOM forscht

Webinare – Eine neue Form der Wissensvermittlung

Ein betriebswirtschaftliches Studium ohne mathematische Kenntnisse zu absolvieren ist nahezu unmöglich. Das wissen vor allem ältere Studierende, bei denen die Anwendungskenntnisse in diesem Bereich lange zurückliegen. Vor diesem Hintergrund hat das FOM-Projektteam Erfolgreich studieren 40+ für FOM-Studierende in Business Administration und International Management, die das 40. Lebensjahr erreicht haben oder im Laufe ihrer Regelstudienzeit erreichen werden, mit dem Webinar Mathematik 40+ ein spezifisches Angebot geschaffen. Es bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihre Mathematik-Kenntnisse in einem kostenfreien Online-Seminar aufzufri­schen.

Das Projektteam stellte immer wieder fest, dass Zeit die kritischste und knappste Ressource der Studierenden ist. Wer Beruf, Studium, Familie und Freunde unter einen Hut bringen muss, dem kommt es darauf an, Zeit effizient zu nutzen. Hier setzt das Webinar an, indem es den Studierenden die Möglichkeit gibt, wertvolle An- und Abreisezeit einzusparen. Das Webinar wird bequem vom heimischen Schreibtisch aus besucht. Trotzdem handelt es sich nicht um ein Online-Lern-Tool. Das Webinar wird in Echtzeit von einem FOM-Dozenten gehalten, mit dem über die Online-Plattform des Webinars auch interagiert werden kann. Die Unterrichtsqualität bleibt so gesichert. Die Unterrichtsform Webinar erlaubt es dem Projektteam zudem, FOM-Studierende bundesweit anzusprechen.

Da Webinare eine sehr intensive Form des Unterrichts darstellen, ist die Unterrichtszeit auf 90 Minuten begrenzt. So entstehen kompakte Trainingseinheiten, die dem Zeitbudget der Studierenden entgegenkommen dürften.

Dipl.-Soz. wiss. Peter Gruber, Projektkoordination im Bereich Forschung & Transferprojekte der FOM Hochschule

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn − fünf =