Call for Papers: Deutsch-türkische Perspektiven auf IT und Innovationsmanagement - FOM forscht

Call for Papers: Deutsch-türkische Perspektiven auf IT und Innovationsmanagement

Am 4. und 5. November 2015 findet in München das 2. Wirtschaftswissenschaftliche Forum statt. Der Titel: „IT und Innovationsmanagement – deutsche und türkische Perspektiven für den wissenschaftlichen Diskurs und zur Erschließung von praxisrelevanten Erfolgspotenzialen“. Die offene Konferenz wird im Rahmen des Deutsch-Türkischen Wissenschaftsjahres gemeinsam von der Atatürk Universität in Erzurum und der FOM Hochschule ausgerichtet. Interessierte Forscherinnen und Forscher – auch aus dem Nachwuchsbereich – haben bis zum 31. Juli 2015 Gelegenheit, über die Internetseite e2e.fom.de Abstracts in deutscher, türkischer oder englischer Sprache einzureichen.

Mögliche Themenbereiche sind:

  • Wissen und Innovationen – Strategien in deutschen und türkischen Unternehmen
  • Wissens- und Innovationsökonomie
  • Erfolgsfaktoren im Innovationsmanagement
  • IT-Unterstützung bei der Auswahl, dem Einsatz und der Weiterentwicklung von Personal
  • Datamining, Cloud Computing und Datensicherheit
  • Mobile Technologien und soziale Medien
  • E-Government, E-Commerce und E-Transformation
  • Persuasive Technologien und Motivation zur Verhaltensänderung

Den Vorsitz des deutsch-türkischen Programmbeirats haben Prof. Dr Üstün Özen (Atatürk Universität) und Prof. Dr. Thomas Heupel (FOM Hochschule). Alle eingereichten Abstracts werden einem Review-Verfahren unterzogen. Eine Rückmeldung erfolgt bis zum 31. August 2015. Die akzeptierten Abstracts werden auf der Projektwebseite veröffentlicht, die Beiträge selbst sollten bis zum 31. Oktober 2015 eingehen.

Bei Fragen helfen Gerrit Landherr (0201 81004-639, gerrit.landherr@fom.de) oder – in türkischer Sprache – Taskin Yilmaz (0201 81004-185, taskin.yilmaz@fom.de) gerne weiter.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei + 12 =