Tagung Archives - FOM forscht

26. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) wird 2023 an der FOM in Essen stattfinden – Staffelstabübergabe fand in Köln statt

Bei der diesjährigen Tagung der Fachgesellschaft für Wirtschaftspsychologinnen und -psychologen in Deutschland fand die traditionelle Staffelstabübergabe statt: Im kommenden Jahr wird die FOM Hochschule die Tagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie ausrichten. Symbolisch übernahmen dafür den Staffelstab Prof. Dr. Katharina Sachse vom FOM Hochschulzentrum Berlin und Prof. Dr. Stephanie Kurzenhäuser-Carstens vom FOM Hochschulzentrum Hamburg, die […]

weiterlesen

Call for Papers: Science for Society? – Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft

Bei der Tagung „Science for Society?“ am 15. und 16. September 2022 in Kiel sollen Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft betrachtet werden. In diesem Zusammenhang soll nach dem Beitrag der betriebswirtschaftlichen Forschung zur Lösung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen gefragt werden. Gerade die aktuelle Zeit der multiplen Krisen mit ihren Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben, […]

weiterlesen

„Entlohnungsunterschiede, Konsumgüternachfrage, Staatstätigkeit – ökonomische Fragen lassen sich anhand von Sportbeispielen hervorragend studieren“ – Jahrestagung des Arbeitskreises Sportökonomie am 24./25. Juni 2022 an der FOM

Prof. Dr. Luca Rebeggiani forscht am KCV KompetenzCentrum für angewandte Volkswirtschaftslehre und lehrt an der FOM Hochschule in Bonn. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, Geschichte und Romanistik an der Leibniz Universität Hannover und wurde dort 2007 im Fach Volkswirtschaftslehre (VWL) promoviert. Anschließend war er in mehreren Positionen in der amtlichen Statistik tätig, zuletzt beim Statistischen Bundesamt. In […]

weiterlesen

„Forschung & Lehre an der FOM Hand in Hand“ – gleich sechs Studierende, Absolventinnen, Absolventen der FOM & eufom mit Forschungsbeiträgen bei angesehener Wirtschaftspsychologie-Tagung

Sie zählt zu den wichtigsten Tagungen des Fachbereiches Wirtschaftspsychologie: Die als „GWPs-Tagung“ bekannte Jahrestagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs). Diesen Monat fand sie erneut statt, der Themenschwerpunkt war „Wirtschaftspsychologie 4.0 – Zukunft mitgestalten“. Und mitgestaltet haben gleich sechs Studierende, Absolventinnen und Absolventen der FOM Hochschule und der zur FOM gehörigen eufom Business School – […]

weiterlesen

Wettbewerb und Wettbewerbspolitik im Sport – Call for Papers

Wettbewerb gehört zu den originären Wesensmerkmalen des Sports. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Wettbewerb im Sport umfasst sowohl mikro- und verhaltensökonomische Analysen von Wettbewerbsverhalten in Wettkämpfen und Turnieren als auch ordnungspolitische Fragen über die effiziente Regulierung von Ligen und benachbarten Märkten wie dem Sportwetten- oder dem Markt für E-Sports. Der Arbeitskreis Sportökonomie e. V. ist Teil […]

weiterlesen

Wer glaubt an Verschwörungstheorien? Wer verbreitet diese und wer ist besonders empfänglich für sie?

Die Entstehung und Relevanz von Verschwörungstheorien sowie eine mögliche Gegenwehr aus qualitativ-wissenschaftlicher Sicht wurden im Rahmen einer Tagung Ende November in Stuttgart diskutiert. Das KompetenzCentrum für Qualitative Forschung (KCQF) der FOM Hochschule hatte zu einer hybriden Forschungsveranstaltung Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen eingeladen. Warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien und wer verbreitet diese? Welche Verschwörungstheorien […]

weiterlesen

Gender-Sternchen & inklusive Kommunikation, Social & Purple Washing, Gender-, Diversity- & Ethno-Marketing – Call for Papers zu „Diversity in der Wirtschaftskommunikation“

Ist Gleichberechtigung drin, wo sie draufsteht? Wie und wo finden Diversity, Inklusion und soziale Nachhaltigkeit kommunikativ statt? Und wie verändert sich diese Kommunikation – oder wie könnte oder sollte sie sich gegebenenfalls verändern? Wie steht es im Marketing um Geschlechter- und ethnische Rollen? Wie sensibel ist hier die Kommunikation? Welche psychologischen Aspekte sollten beachtet werden? […]

weiterlesen

Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft: Welchen Beitrag kann die Wissenschaft zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen leisten? – Tagung „Science for Society?“ im September, Anmeldung jetzt geöffnet

Wenn es um Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft geht, stellen viele sich Fragen nach den Folgen insbesondere informationstechnischer Entwicklungen für Unternehmen. Oft geht es dabei um die Konsequenzen für Mitarbeitende und Führungskräfte. Im Rahmen der Tagung „Science for Society? – Arbeits- und Organisationsformen der Zukunft“ soll, auch vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit der Corona-Pandemie, […]

weiterlesen

Call for Papers für Tagungsbeitrag zum Thema „Datengetriebene Geschäftsmodelle für nachhaltige Wertschöpfungs-Systeme“

Im Rahmen der 51. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (GI) findet Ende September 2021 ein Workshop zum Thema „Datengetriebene Geschäftsmodelle für nachhaltige Wertschöpfungssysteme“ statt. Ein Schwerpunkt ist hier, das Potenzial zu diskutieren und den Bezug zwischen Forschung und Praxis herzustellen. Dies soll sowohl mit Blick auf methodische Ansätze als auch anhand von Praxisbeispielen stattfinden. Prof. […]

weiterlesen