Statistik Archives - FOM forscht

Einstiegskurs „Kausale Inferenz“ wird gemeinsam von der Universität Leipzig und der FOM Hochschule mit einer Förderung durch das BMBF entwickelt

„‚Korrelation‘ bedeutet nicht ‚Kausalität‘ “, erklärten wir bereits vergangenes Jahr hier in einem Blogpost, in dem es um die Statistiklehre an der FOM in Zeiten von Big Data und „The Book of Why“ ging. Schon damals wurde klar, dass das Thema Kausalität – in Wissenschaft und Praxis – sowohl wichtig als auch erklärungsbedürftig ist. Dem […]

weiterlesen

Studierende eingebunden in Erhebungen, auf deren Basis ein Modell zur Messung der Akzeptanz von Produkten mit Künstlicher Intelligenz entwickelt werden konnte

„EU will Künstliche Intelligenz (KI) zähmen“ lautete kürzlich eine Meldung der Tagesschau. Darin ging es um KI-Anwendungen, die mit Risiken für den Menschen verbunden sind. Ein Gesetzentwurf der EU-Kommission soll den Umgang mit KI regulieren. Vor dem Hintergrund der Sicherheitsbedenken, die Konsumentinnen und Konsumenten haben könnten, hat Prof. Dr. Oliver Gansser, stellvertretender wissenschaftlicher Leiter des […]

weiterlesen

Lernen am Arbeitsplatz und berufsbegleitendes Lernen – Studie liefert u. a. Einblicke in neuen Master Pädagogik & Digitales Lernen

„Es war mir eine besondere Ehre, meine Forschungsergebnisse bei der ‚International Conference on Researching Work and Learning‘ vorstellen zu dürfen“, so Prof. Dr. Dennis Klinkhammer vom Institut für Empirie & Statistik (ifes) der FOM Hochschule. Die Konferenz gilt als eine der wichtigsten internationalen Konferenzen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung, die sich […]

weiterlesen

Welche Wirkstoff-Kombinationen stoppen das Wachstum von Krebszellen am besten? – Studienergebnisse von Prof. Sauer in Nature Communications veröffentlicht

Welche Wirkstoff-Kombinationen stoppen das Wachstum von Krebszellen am besten? Mit welchen statistischen Methoden kann man den Effekt am besten finden? – Das waren die Forschungsfragen, die sich Prof. Dr. Sebastian Sauer, stellvertretender Direktor des Instituts für Wirtschaftspsychologie (iwp), gemeinsam mit dem AstraZeneca-Sanger Drug Combination DREAM Consortium, einem Zusammenschluss von weltweit führenden Experten aus dem Bereich […]

weiterlesen

Die statistische Seite von KI – Forschung für die Lehre und Keynote von ifes-Wissenschaftler

Die statistische Seite von künstlicher Intelligenz, das ist das Thema, mit dem Prof. Dr. Dennis Klinkhammer, kooptierter Wissenschaftler am ifes Institut für Empirie & Statistik der FOM Hochschule, für eine Keynote eingeladen wurde. Das Event: die Jahrestagung der German-Chinese Association of Artificial Intelligence (GCAAI) am 15. Juni 2019 in Berlin. Leitthema in diesem Jahr ist […]

weiterlesen

„Mit dem Bloomberg Terminal können wir einen Teil der Finanzwelt an die Hochschule bringen“

17.10.2017 – Seit 2010 können Studierende der FOM Hochschule ein Bloomberg Terminal nutzen, um Recherchen zu Daten des Finanzmarktes durchzuführen. Wie das funktioniert, wofür die Ergebnisse zum Einsatz kommen und wann das Terminal wo zur Verfügung steht, darüber spricht Dr. Alexander Zureck vom isf Institute for Strategic Finance im Interview. Wie viele Schulungstermine bieten Sie […]

weiterlesen

Die European Conference on Data Analysis 2014

Vom 2. bis 4. Juli fand an der Jacobs University in Bremen die European Conference on Data Analysis 2014 unter der Schirmherrschaft von Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA), statt. Ca. 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler – nicht nur aus Europa, sondern auch aus China oder den USA – besprachen in unterschiedlichen Plenaries und […]

weiterlesen

KompetenzCentrum im Porträt: Von Statistik und Empirie

Das KompetenzCentrum für Statistik und Empirie (KCS) an der FOM Hochschule wurde 2010 gegründet. Zielsetzung war und ist es, empirische Kompetenzen an der Hochschule zu bündeln und die angewandte Forschung der Hochschule weiter voranzutreiben. Konkret begleitet das KCS verschiedene Forschungsprojekte, die einen empirischen Anteil haben. Beispielsweise das Projekt „Q+MEO – Qualifizierungsoffensive in der Region MEO […]

weiterlesen