Schriftenreihe Archives - FOM forscht

Einführung in das Gewerberecht für erfolgreiche Unternehmensführung: Das KompetenzCentrum für Wirtschaftsrecht veröffentlicht den ersten Band seiner Schriftenreihe – zum kostenfreien Download

Das Wirtschaftsrecht umspannt eine große Bandbreite an Anwendungsbereichen. Einigen dieser Themen soll sich ab sofort die neu gegründete eigene Schriftenreihe des KompetenzCentrums für Wirtschaftsrecht (KCW) widmen. Der erste Band der Schriftenreihe wurde nun veröffentlicht. Herausgeber der Reihe ist Prof. Dr. Tim Jesgarzewski, wissenschaftlicher Leiter des KCW. Er forscht und lehrt am FOM Hochschulzentrum Bremen und […]

weiterlesen

In Zeiten der öffentlichen Klimadebatte: zur sozialen Rolle von Naturkundemuseen und Science Centern – veröffentlichte Master-Thesis in der neuen KCN Schriftenreihe

Das Thema Klimaschutz ist erst seit 2018 im breiten öffentlichen Bewusstsein angekommen. Die soziale Rolle von Naturkundemuseen oder Science Centern wurde im deutschsprachigen Raum bislang im Kontext des Klimaschutzes – als Orte des Engagements, der Aufklärung und des Austausches – nur selten betrachtet. Im Rahmen ihrer Master-Thesis hat sich Stefanie Sievers M.Sc., Absolventin des Studiengangs […]

weiterlesen

„Topsharing“ – welche sozialen Kompetenzen benötigt man für das Jobsharing im Top-Management? Eine qualitative Studie und prämierte sowie veröffentlichte Master-Thesis

Beim Topsharing geht es um das Jobsharing im Top-Management bzw. in Führungspositionen allgemein. Die Frage, welche sozialen Kompetenzen es dafür braucht, hat Lyly Luong M.Sc. im Rahmen ihrer Master-Thesis untersucht. Für diese Arbeit wurde Frau Luong beim gfo-Student-Award 2020 mit dem 1. Preis der Jury ausgezeichnet. „Da lag es nahe, diese herausragende Arbeit zu veröffentlichen […]

weiterlesen

Neuroinformatik versus Nachhaltigkeit – Nutzung von Navigationsgeräten mit gepflegten Verkehrsschilder-Informationen energiesparender als Künstliche Intelligenz zur Schildererkennung

Eine neue Studie aus dem ifes Institut für Empirie & Statistik der FOM beschäftigt sich mit der Erkennung von Straßenverkehrsschildern mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI). Zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit einer solchen KI wurden reale Schilder aus der Stadt Düsseldorf zum Testen verwendet. Als positiv stellte sich heraus, dass die KI-Lösung erstaunlich robust gegen Verbiegungen der Schilder […]

weiterlesen

Studie zum Technologie- und Innovationsmanagement – Methodeneinsatz, Ausgestaltung und Erfolgsfaktoren

Das KompetenzCentrum für Technologie- und Innovationsmanagement (KCT) der FOM Hochschule hat zusammen mit Fraunhofer Austria die Daten von 404 Unternehmen aus Deutschland und Österreich ausgewertet. Untersucht haben sie dabei, welche Innovationsmethoden insbesondere im Mittelstand bekannt sind, welche Methoden tatsächlich auch Einsatz finden und welchen primären Einsatzzwecken diese dienen. Darüber hinaus wurde untersucht, wie das Technologie- […]

weiterlesen

Reformoption Bürgerversicherung? Eine Nutzwert-Analyse vor dem Hintergrund aktueller und künftiger Herausforderungen des deutschen Krankenversicherungs-Systems

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und der Alterung der Bevölkerung gerät die Finanzierung der Sozialen Sicherungssysteme zunehmend unter Druck. Eine größere Zahl an Leistungsempfängerinnen und -empfängern steht einer geringeren Zahl an Beitragsleistenden gegenüber. Auch die Krankenversicherung ist hiervon betroffen und so wird die Ausgestaltung des Krankenversicherungssystems regelmäßig hinterfragt. Seitdem die Kommission zur Nachhaltigkeit in […]

weiterlesen

Im Vergleich: Die Gesundheitssysteme Bulgariens, Deutschlands und Polens in Bezug auf die Struktur der Systeme, die Versorgung der Bevölkerung sowie das Vorkommen von Demenzerkrankungen – neue Publikation

Die gesundheitliche Versorgung in den europäischen Ländern Bulgarien, Deutschland und Polen wurde im Rahmen des Projekts “Ländliche Regionen im Fokus der Implementierung digitaler gesundheitlicher und pflegerischer Versorgung (DigiCare country)” untersucht. Die Ergebnisse

weiterlesen

Wege zur empirischen Abschlussarbeit in der Wirtschaftspsychologie – Band 3 der Schriftenreihe des Instituts für Wirtschaftspsychologie

Mit der Master-Thesis sollen Studierende unter Beweis stellen, dass Sie in der Lage sind, eigenständig wissenschaftlich zu arbeiten. Und die Arbeit stellt die Expertise der Absolventinnen und Absolventen für ein spezifisches Themenfeld dar, die für die berufliche Entwicklung von großer Bedeutung sein kann. Mit dem dritten Band der iwp Schriftenreihe geben fünf Professorinnen und Professoren […]

weiterlesen