MINT-Förderung Archives - FOM forscht

Deprecated: Die Funktion Elementor\DB::is_built_with_elementor ist seit Version 3.2.0 veraltet! Verwende stattdessen Plugin::$instance->documents->get( $post_id )->is_built_with_elementor(). in /var/www/fom-blog.de/www/wp-includes/functions.php on line 5379

Notice: Undefined variable: display_blog_breadcrumbs in /var/www/fom-blog.de/www/wp-content/themes/sciencex/inc/global-functions.php on line 311

Wie sieht Musik aus? – Im Feriencamp „Paint your music“ wurde Lieblingsmusik mit Robotern visualisiert

Musik ist für Jugendliche sehr wichtig. Sie haben ihre Lieblingskünstlerinnen und -künstler und vor allem Lieblingssongs, die rauf und runter gespielt werden. Wie diese klingen, ist also keine Frage. Doch wie sehen sie aus, die Tracks? Im Rahmen eines Feriencamps, das in den vergangenen Osterferien für Schülerinnen und Schüler im Raum Essen durchgeführt wurde, wurden […]

weiterlesen

„WE-DU MINT“ – FOM schließt sich mit Universität Duisburg-Essen zu MINT-Cluster zusammen

Für das neu angelaufene Projekt mit dem Titel „MINT-Cluster: Wir in Essen-Duisburg machen MINT (WE-DU MINT)“ schließt sich die FOM Hochschule mit der Universität Duisburg-Essen zusammen. Ziel des Projekts ist, dem MINT-Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Durch die Vernetzung und das Sichtbarmachen der Angebote von MINT-Akteurinnen und -Akteuren in Duisburg und Essen, sollen Jugendliche an technische Fragestellungen angebunden […]

weiterlesen

Hybride Ausbildungsmodelle machen die berufliche MINT-Bildung attraktiv & zukunftsfest

Mit dem Programm InnoVET fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit Projekte mit dem Ziel, die Attraktivität, Qualität und Gleichwertigkeit der beruflichen Bildung zu steigern. Umgesetzt wird das Programm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). In Düsseldorf besteht  zur „studienintegrierenden Ausbildung in Nordrhein-Westfalen (SiA-NRW)“ bereits seit 2021 eine Kooperation zwischen dem Max-Weber-Berufskolleg und der […]

weiterlesen

Digitalisierung außerschulischer Lernorte: Projekt Digi.Classroom zur Entwicklung eines digitalen Klassenraums gestartet

In den vergangenen zwei Jahren ist noch mehr als zuvor sichtbar geworden, wie wichtig digitale Strukturen für die Bildung sind – sowohl inner- als auch außerschulisch. Um solche Strukturen für den Bereich Mathematik, Information, Naturwissenschaften und Technik (kurz: MINT) aufzubauen, arbeitet das Institute of Automation & Industrial Management (iaim) der FOM Hochschule eng mit dem […]

weiterlesen

Gemeinsam im Gespräch beim Körber-Dialog MINT-Regionen 2021

Im Rahmen des zweiten Körber-Dialogs MINT-Regionen hat Dipl.-Ing. (FH) Christoph Hohoff gemeinsam mit seiner Mitarbeiterin Dipl.-Soz.Wiss. Anja Krumme vom iaim Institute of Automation & Industrial Management der FOM einen digitalen Workshop zur Initiative KidsgoMINT durchgeführt. Die Veranstaltung, eine Mischung aus politischen Gesprächen und praxisnahen Workshops, wurde am 26.04.2021 in Zusammenarbeit mit dem Nationalen MINT Forum […]

weiterlesen

Osterferiencamps 2020

Die diesjährigen Osterferiencamps „zdi am Rande des Weltalls – Stratosphärenflug zur Messwerterhebung“ und „zdi hebt ab – gedacht, gedruckt, geflogen“ fallen leider aus! Aktuelle Infos zu den Feriencamps gibt es unter www.mint-netzwerk-essen.de/angebote/schulerinnen-schuler.  Für Fragen ist Christiane Schuld (BCW BildungsCentrum der Wirtschaft) telefonisch unter 0201 81004-547 erreichbar. Joanna Waldmann | Wissenschaftliche Mitarbeiterin Forschungskommunikation | 03.03.2020 (aktualisiert […]

weiterlesen

Galaktisch gut: Schülerinnen und Schüler beweisen Techniktalent beim zdi-Roboterwettbewerb

Sie setzten Raketenteile zusammen, sammelten Gesteinsbrocken ein und reparierten eine Raumstation: Beim Lokalentscheid des 14. zdi-Roboterwettbewerbs im FOM Hochschulzentrum Essen ging es für technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler hoch hinaus ins Weltall. Mit selbstgebauten und -programmierten LEGO-Mindstorms®-Robotern absolvierten insgesamt zwölf Schulteams einen anspruchsvollen Parcours, der sich rund um das diesjährige Wettbewerbsmotto „galaktisch gut“ drehte. Im Rahmen […]

weiterlesen

15 Jahre Zukunft durch Innovation in NRW – 10 Jahre zdi-Zentrum MINT Netzwerk Essen

Die Idee einer landesweiten Offensive zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich entstand im Jahr 2005 unter dem Namen „Zukunft durch Innovation“, kurz: zdi.NRW oder ganz einfach zdi. Im Jahr 2006 erfolgte die Gründung des ersten zdi-Netzwerks. Aktuell nehmen jährlich rund junge Menschen an Kursen der mehr als 40 zdi-Netzwerke in ganz Nordrhein-Westfalen teil. Damit setzt zdi.NRW Standards […]

weiterlesen

zdi-Essen ist Gast im Landtag NRW in Düsseldorf

Dipl.-Soz.Wiss. Anja Krumme und Tommy Schafran M.Sc. M.Eng., beide wissenschaftliche Mitarbeitende am iaim Institute of Automation & Industrial Management der FOM Hochschule, sind der Einladung des Präsidenten des Landtags und der Fraktionen gefolgt und haben am 25. März 2019 das zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen beim „Girls‘ und Boys‘ Day“ im Landtag NRW repräsentiert. Begrüßt wurden sie […]

weiterlesen

Der MINT-Atlas Essen

MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik und wird als sehr wichtiges Thema von vielen einzelnen Bildungsinstitutionen bearbeitet. Dabei ist es wichtig, einen Überblick über die MINT-Landschaft zu behalten, um Handlungsfelder zu finden und in Netzwerken Best-Practices identifizieren zu können. Auch das Auffinden neuer Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die gemeinsame MINT-Förderung stellt […]

weiterlesen