Big Data Archives - FOM forscht

„Warnsignale bei Wirecard“ – Datenkompetenz zahlt sich aus, Studenten der FOM haben analytischen Fachbeitrag in Fachmagazin veröffentlicht

Zwei berufsbegleitend Studierende der FOM Düsseldorf haben im Rahmen einer Hausarbeit eine Vielzahl von Daten zum aktuellen Finanzskandal um den Finanzdienstleister Wirecard analysiert und frühe Warnsignale identifiziert. Gemeinsam mit ihrem Betreuer Prof. Dr. Frank Lehrbass, der am ifes Institut für Empirie & Statistik sowie am isf Institute for Strategic Finance der FOM Hochhschule forscht, erarbeiteten […]

weiterlesen

Über 160.000 Kapitel-Downloads des Sammelbands „Arbeitswelten der Zukunft“ – Springer Gabler lobt wissenschaftliche Expertise und Praxisrelevanz

Die Analyse der Bedürfnisse der Generation Z auf dem Sprung ins Erwerbsleben, der Einsatz von künstlicher Intelligenz im HR-Bereich, die Frage, ob der Controller zum Data Scientist wird oder auch die Arbeitswelten der Logistik im Wandel und Kontext des Internets der Dinge (IoT) und von Industrie 4.0 – das sind nur vier von 27 verschiedenen […]

weiterlesen

Die statistische Seite von KI – Forschung für die Lehre und Keynote von ifes-Wissenschaftler

Die statistische Seite von künstlicher Intelligenz, das ist das Thema, mit dem Prof. Dr. Dennis Klinkhammer, kooptierter Wissenschaftler am ifes Institut für Empirie & Statistik der FOM Hochschule, für eine Keynote eingeladen wurde. Das Event: die Jahrestagung der German-Chinese Association of Artificial Intelligence (GCAAI) am 15. Juni 2019 in Berlin. Leitthema in diesem Jahr ist […]

weiterlesen

Auswertung wissenschaftlicher Beiträge zu Enterprise Architecture mittels Text Mining – FOM Absolvent und Research Fellow stellt Studienergebnisse vor

Mittels Text Mining hat Fabian Gampfer M.S.c. wissenschaftliche Beiträge zu Enterprise Architecture (EA) aus den letzten drei Jahrzehnten ausgewertet. Die Ergebnisse zeigen, dass große IT-Trends wie Cloud Computing oder das Internet of Things die akademische Diskussion im Bereich EA beeinflussen. Darüber hinaus konnte er eine Diskrepanz zwischen wissenschaftlichen EA-Trends und solchen aus der Praxis aufzeigen. […]

weiterlesen

Kompetenznetzwerk und Forschungsgruppe zum Thema “Mobilitätswirtschaft der Zukunft” entsteht

Die gesamte Mobilitätswirtschaft zeichnet sich durch disruptive Veränderungen aus: Verkehr, Transport und Mobilität befinden sich im Umbruch. Betroffen sind der Straßen-, Schienen, Luft- und Wasserverkehr. Auch die Logistik muss neu gedacht werden, für Transporte werden vermehrt Schifffahrt und Schiene statt Lkw eingesetzt. Verkehrssysteme werden vernetzt, neue Verkehrssysteme entwickelt. Aber ein Umbruch findet auch im privaten Bereich […]

weiterlesen

Arbeitswelten der Zukunft – 5 Antworten aus der Innovationsforschung

Teil neun unserer Interviewreihe: Heute sprechen wir mit Prof. Dr.-Ing. Michael Schaffner, kooptierter Wissenschaftler des KompetenzCentrums für Technologie- & Innovationsmanagement (KCT) der FOM Hochschule. Die Zukunft der Arbeit ist wichtiger Bestandteil der Arbeit am KCT und seiner Forschung im Bereich Wissensmanagement im industriellen Kontext. Professor Schaffner, wie wird sich die Arbeit in dem Bereich, in […]

weiterlesen

Arbeitswelten der Zukunft – 5 Antworten aus der Personal- und Organisationsforschung

Heute sprechen wir mit Prof. Dr. Marco Zimmer, dem Direktor des Instituts für Personal- und Organisationsforschung (ipo) der FOM Hochschule. Die Zukunft der Arbeit ist wichtiger Bestandteil der Arbeit am Institut und seines BMBF-geförderten Forschungsprojekts „Kompetenzen von Mitarbeitern/innen in der digitalisierten Arbeitswelt”, kurz: KODIMA. Dies ist Teil acht unserer Interviewserie zum Thema des Wissenschaftsjahres 2018 „Arbeitswelten […]

weiterlesen

2. Data Science Forum: Big Data in Wirtschaft und Wissenschaft – auf dem Weg zur künstlichen Intelligenz

Auch das 2. Data Science Forum, das im Februar 2018 an der FOM Hochschule in Düsseldorf stattfand, war mit mehr als 100 Teilnehmenden aus Wissenschaft und Wirtschaft gut besucht. FOM Rektor Professor Burghard Hermeier, Vize-Direktor des Instituts für IT Management und Digitalisierung (ifid) Professor Rüdiger Buchkremer und Daisuke Motoki, Geschäftsführer des FOM Hochschulzentrums Düsseldorf, eröffneten […]

weiterlesen

2. Data Science Forum in Düsseldorf: Zwischen Medizin 4.0, künstlicher Intelligenz und Fußball-Bundesliga

08.12.2017 – Welchen Nutzen bieten Daten für Wirtschaft und Wissenschaft? Und welche Methoden unterstützen bei Analyse und Auswertung? Diese Fragen stehen im Zentrum des 2. Data Science Forum am 6. Februar 2018 in Düsseldorf. Die kostenfreie Veranstaltung findet von 11:00 bis 16:00 Uhr im FOM Hochschulzentrum in der Toulouser Allee 53 statt. Gastgeber ist das […]

weiterlesen

Herausforderungen auf dem Weg zur Industrie 4.0: „Virtualität ist das Organisationsmodell der Zukunft“

08.08.2017 – Die Digitalisierung ist in aller Munde: Bis 2020 wollen rund 80 Prozent aller deutschen Unternehmen ihre Wertschöpfungsketten digitalisiert haben. Prof. Dr.-Ing. Michael Schaffner hat mit Blick auf diesen Zeitplan Zweifel. Er geht davon aus, dass wir erst 2040 von einer Industrie 4.0 sprechen können. Seine Gründe erläutert der Experte des KCT KompetenzCentrum für […]

weiterlesen