Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer - FOM forscht
Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer
Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer

Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer

Herr Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer ist seit September 2011 hauptberuflich Lehrender an der FOM Hochschule. Im gleichen Jahr wurde er zum Professor für Wirtschaftsrecht berufen. Prof. Dr. Fischer lehrt im Bereich Wirtschaftsrecht und Steuerrecht und ist als wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter an den Hochschulzentren Karlsruhe und Mannheim tätig. Er ist Mitautor des von Jesgarzewski/Schmittmann herausgegebenen Lehrbuchs zum Steuerrecht. Nach dem Jurastudium in Heidelberg, Genf, Lausanne und Strasbourg promovierte er 2000 an der Ruprechts-Karls-Universität Heidelberg zum Thema „Die deutschen Kolonien – Die koloniale Rechtsordnung und ihre Entwicklung nach dem ersten Weltkrieg“. Während seiner Promotion arbeitete Prof. Dr. Fischer bei Clifford Chance solicitors, Frankfurt/London, als Rechtsanwalt im Bereich M&A Transaktionsberatung und im Steuer- und Gesellschaftsrecht. Darauffolgend war Prof. Dr. Fischer bei Deloitte & Touche in Frankfurt im Bereich Steuerberatung M&A Transaktionen tätig. Seit 2002 ist Prof. Dr. Fischer Inhaber einer eigener Kanzlei und berät dort als Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Mandanten aus dem Mittelstand. Daneben ist er Vorsitzender des Vorprüfungsausschusses für die Zulassung zum Fachanwalt für Steuerrecht der Rechtsanwaltskammern Karlsruhe und Freiburg. Kontakt: hans-joerg.fischer@fom.de